MÜHELOSES FAHRVERGNÜGEN. IN UNVERGLEICHLICHEM LUXUS.

CREWE, 20.09.2016

  • Der erste Diesel Bentley – Leistung, Kultiviertheit und Reichweite
  • In diesem Fahrzeugsegment konkurrenzlose Leistung: 4,0-Liter-V8-Triturbo-Motor der neuen Generation mit 435 PS und 900 Nm Drehmoment
  • Schnellster Diesel-SUV der Welt: 0-100 km/h in 4,8 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 270 km/h
  • Grand Touring-Qualitäten des geländetauglichen Bentayga mit bis zu 1.000 Kilometern Reichweite noch weiter verbessert
  • Geringste CO2-Emission aller Bentley Modelle – 210 g/km

Bentley Motors stellt heute das erste Dieselmodell in der Geschichte der legendären britischen Automarke vor – den Bentayga Diesel.

Herzstück des weltweit schnellsten und leistungsfähigsten Luxus-Diesel-SUV ist ein brandneuer, innovativer 4,0-Liter-V8-Triturbo-Motor mit 32 Ventilen. Mit 435 PS und einem Drehmoment von 900 Nm erreicht der Bentayga Diesel eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h und beschleunigt in nur 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Die Bentley Ingenieure in Crewe haben ein V8-Triebwerk entwickelt, das ein authentisches Bentley Fahrerlebnis vermittelt. Das maximale Drehmoment ist bereits bei einer relativ niedrigen Drehzahl (nur 1’000 U/min) verfügbar: So wird jede Fahrt im Bentayga Diesel zu einem mühelosen Vergnügen.

Neue saubere Technologien lassen den Bentayga Diesel mit den geringsten CO2 Emissionen aller Bentley Modelle und darüber hinaus mit einer Reichweite von über 1’000 Kilometern glänzen – das heisst, eine einzige Tankfüllung reicht für eine Fahrt von London nach Verbier, Bordeaux oder in die schottischen Highlands.

Wolfgang Dürheimer, Präsident und CEO von Bentley Motors, meint: „Der Bentayga Diesel ist ein wichtiger Meilenstein in Bentleys Geschichte: Er ist der schnellste Luxus-Diesel-SUV. Ein gewaltiges Leistungsvermögen, Grand Touring-Qualitäten und eindrucksvolle Eleganz – ein echter Bentley. Nur Bentley ist in der Lage, ein Automobil zu bauen, das so leistungsfähig und kultiviert zugleich ist.“

Saubere, kraftvolle Performance – V8-Motor bietet herausragende Leistungsfähigkeit

Der Bentayga Diesel steht der dynamischen Leistung des Bentayga W12 in nichts nach, ergänzt diese jedoch mit sauberen Technologien und einer verbesserten Treibstoffeffizienz.

Der mit einem Achtgang-Automatikgetriebe von ZF gekoppelte 4,0-Liter-V8 Motor der nächsten Generation entwickelt in diesem Fahrzeugsegment konkurrenzlose 435 PS und ein Drehmoment von 900 Nm. Sequenziell geschaltete Twin-Scroll-Turboloader mit variabler Turbinengeometrie werden von den Abgasen angetrieben, während ein dritter, von Bentleys innovativem 48 V System gespeister Supercharger innerhalb von 30 Mikrosekunden anspringt und so das Turboloch ins Reich der Vergangenheit verbannt. Das Ergebnis: eine mühelose, gleichmässige Leistungsabgabe über den gesamten Drehzahlbereich hinweg – also genau das, was eine Fahrt zu einem echten Bentley Erlebnis werden lässt.

Mit dieser Leistungsfähigkeit benötigt der Bentayga Diesel für den Sprint von 0 auf 100 km/h nur 4,8 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 270 km/h.

Schon bei ganz geringen Geschwindigkeiten steht ein enormes Drehmoment zur Verfügung – wobei das Maximum bei nur 1’000 U/min erreicht wird –, was eine gleichmässige Leistung auf der Strasse und eine Geländetauglichkeit ermöglicht, die ihresgleichen sucht. Diese unmittelbare Leistungsentfaltung ergänzt die klassische, in diesem Marktsegment konkurrenzlose Eleganz und Performance. Beides Merkmale, die Bentley Kunden von ihren Fahrzeugen erwarten.

In diesem neuen Modell wurden auch einige spezielle Entwicklungen verbaut, die für Kultiviertheit auf allerhöchstem Niveau sorgen. So wurde beispielsweise die Abgasanlage akustisch so optimiert, dass sie so leise und zurückhaltend wie möglich ist.

Mit Hilfe der selektiven katalytischen Reduktion ist es möglich, die Stickoxid-Emissionen zu senken. In Kombination mit Bentleys Start-Stopp-System, mit in seinem Segment herausragenden CO2-Emissionen von 210 g/km und einer beeindruckenden Reichweite von mehr als 1.000 km mit einer Tankfüllung setzt der Bentayga Diesel Massstäbe in puncto fortschrittlicher Motoreneffizienz.

Modernes, luxuriöses britisches Design

Der Bentayga Diesel zeigt das gleiche authentisch-moderne britische Luxus-Design wie sein Stallgefährte mit dem W12-Triebwerk, wurde jedoch um einige Styling-Merkmale ergänzt, die ihn einzigartig machen.

So ist beispielsweise ein V8-Diesel-Emblem in den unteren Rand der Fronttür eingebettet, während die Endrohre in einem neuen Bentley „Twin-Quad“-Design gestaltet sind.

Ein weiteres markantes Stilelement ist ein kühner, schwarzer Matrixgrill mit Chromeinfassung und verchromter Mittelstrebe, der als Erkennungszeichen des dahinter verborgenen Triebwerks dient. Ausserdem steht ein 21"-Mulliner Driving Specification-Rad zur Auswahl – verfügbar in silberner oder grauer Lackierung (letztere mit geschliffenen Akzenten an Speiche und Felge) –, während ein 20"-Leichtmetallrad mit zehn Speichen zur Grundausstattung gehört.

Die Auslieferung beginnt in der Schweiz Anfang nächstes Jahr.