EIN JAHRHUNDERT AUSEINANDER - BENTLEY BEGINNT DAS JAHR DER EXKLUSIVEN FESTLICHKEITEN

CREWE, 30.01.2019

  • VIP-Event markiert den Beginn der Jahresaktivitäten zur Feier des hundertjährigen Bestehens von Bentley.
  • Historic EXP 2 begleitet von einem brandneuen Continental GT Cabriolet am Salon Retromobil in Paris.
  • Globales Programm im 2019 mit klassischen und historischen Veranstaltungen.

Retromobile eröffnet die Saison der Weltautoausstellung vom 6. bis 10. Februar im Salon des Expositions, Porte de Versailles, und ist die erste von vielen einzigartigen Veranstaltungen im Jahr 2019, bei denen Bentley dieses bedeutende Jahr feiern wird.·       

Der Stand der britischen Marke in Paris bietet den Besuchern die einzigartige Gelegenheit, das Erbe und die Innovationen des britischen Luxusautomobilherstellers zu erkunden. Zu seinem berühmten Vorgänger in Paris gehört auch das neue Continental GT Cabriolet - der Gipfel des offenen Grand Tourers.

Obwohl durch 100 Jahre Automobilentwicklung getrennt, teilen die beiden Modelle die grundlegenden Bentley-Eigenschaften: Beide sind echte Grand Tourer, beide bieten branchenspezifische Leistungsniveaus und beide verfügen über innovative Technologien.

Der Salon Retromobile feiert in diesem Jahr sein 44-jähriges Jubiläum mit über 120.000 erwarteten Besuchern aus aller Welt. Für weitere Informationen über die Veranstaltung besuchen Sie bitte www.retromobile.com.

EXP 2 - Der älteste überlebende & erste Renn-Bentley

In den ersten Jahren seines Bestehens fertigte W.O. Bentley drei Prototypen an: EXP 1 (EXPerimental No.1) in New Street Mews an der Baker Street (der erstmals im Oktober 1919 lief); EXP 2, das später in Bentleys neuer Werkstatt in Cricklewood gebaut wurde (der einen Großteil vom EXP 1 kannibalisierte): und EXP 3 - besser bekannt als "The Cab" und W.O.'s Privatwagen.

EXP 2, ein Erbe der Cricklewood-Ära, ist der älteste Bentley, den es gibt. Als zweiter Bentley, der jemals hergestellt wurde, feierte er sein Debüt auf der Olympia Motor Show 1919 und ist ein Meilenstein in der 100-jährigen Geschichte der Marke.

Der EXP 2 ist auch das erste Auto der Marke, das ein Rennen gewinnt, angetrieben von einem 3,0-Liter-Vierzylinder-Motor mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 mph.

Frank Clement, Entwicklungsingenieur und Rennfahrer von W.O. Bentley, gewann am 16. Mai 1921 in Brooklands mit EXP2 das Junior Sprint Handicap - den ersten registrierten Rennsieg für Bentley.

2019 Kalender der Kulturerbe-Veranstaltungen

Da Bentley 100 aussergewöhnliche Jahre feiert, können Marken-Enthusiasten an den Feierlichkeiten bei einer Reihe von Veranstaltungen auf der ganzen Welt teilnehmen, bei denen das Beste aus Vergangenheit und Gegenwart von Bentley präsentiert wird.

EVENT

DATE

LOCATION

44th Salon Rétromobile

6-10 February

Paris, France

13th Annual Boca Concours d’Elegance

22-24 February

Boca Raton, Florida, US

W.O. Bonhams exhibition

11 April

London

Bentley Drivers Club Centenary Extraordinary Drive

15-31 March

Castle of Mey – Crewe – London

Benjafield Racing Club, W.O. race

13 April

Silverstone race track

Mille Miglia

15-18 May

Brescia – Rome – Brescia, IT

24 Hours of Le Mans

15-16 June

Le Mans, France

RREC Annual Rally & Concours

 21 June

Burghley house, England

Chantilly Arts & Elegance

30 June

Chantilly, France

RROC National Meeting

22-27 July

Detroit, US

Pebble Beach Concours d’Elegance

21-26 August

Carmel, California, US

Salon Privé Concours d'Elegance

6-8 September

Blenheim Palace, Oxfordshire, UK

Bentley's 100. Jahrestag - 100 Jahre Aussergewöhnliches

1919 gründete Walter Owen (W.O.) Bentley ein Unternehmen mit einem einfachen Ziel: "ein schnelles Auto, ein gutes Auto, das beste seiner Klasse" zu bauen. Dieses Leitmotiv treibt Bentley seitdem voran, indem es die Marke vorantreibt und sie dadurch zum weltweit führenden Anbieter von automobilem Luxus macht.

Am 10. Juli 2019, dem 100. Jahr von Bentley, wird dieser aussergewöhnliche Meilenstein - der nur von wenigen Unternehmen erreicht wurde - Anlass sein, die Geschichte des Unternehmens, seinen heutigen globalen Erfolg und seine spannende Zukunft zu feiern.